logo header modul

Am 19. Mai 2018 in Alsfeld steht unser „Stutenpreis 2015/18“ bereits zur Austragung an.  Haben Sie eine gute Nachwuchsstute aus dem Jahrgang 2015, die noch nicht angemeldet ist? Dann können Sie noch „quer einsteigen“ und schnell anmelden!

Auch in diesem Jahr wird der Stutenpreis der IG Reitpony Hessen neu ausgeschrieben, diesmal mit dem Titel „2018/2021“. Alle Züchter, die in 2018 ein gutes Stutfohlen haben, sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen. Mit 10 € Einsatz sind Sie dabei. Die aktuelle Ausschreibung ist nachfolgend zu finden.

Für einen Kunden suchen wir prämierte Zuchtstuten, die die Hengste FS Don´t Worry oder FS Champion de Luxe oder Dornik B zum direkten (!) Vater haben und einen erfolgreichen Mutterstamm haben. Die Stuten sollten bis 10 Jahre alt sein und mit der Staatsprämie ausgezeichnet sein.

Bei der offenen Hessischen Hengstkörung am Samstag den 10. März 2018 im Pferdezentrum Alsfeld wurden sechs Hengste aus fünf verschiedenen Rassen gekört. Mit der Siegerschärpe als best bewerteter Hengst konnte am Ende der Rappe Polhaar Secret Seryddwr ausgezeichnet werden.

Das Jahr 2017 war im Bereich der Islandpferdezucht und des IPZV e.V. ein besonders ereignisreiches Jahr. Wir hatten nicht nur ein WM-Jahr mit vielen FIZO-Prüfungen, und ein besonders herausragendes, wirklich gelungenes, unvergessliches Zuchtchampionat auf dem Lipperthof anlässlich der DIM mit den eindrucksvollen Pferden und der WM-Auswahl.

Das Gestüt Kreiswald von Familie Schmitt in Rimbach war am 30. September 2017 einmal mehr Austragungsort einer Fohlen-und Stutenschau für Mangalarga Marchador.

Es war schon mehr eine „Gestütsschau“, denn die meisten Pferde kamen aus dem Gestüt Kreiswald.

ElitestuteDie höchste Auszeichnung, die eine Stute im VPPH erreichen kann, ist der Titel „Elitestute“ der auf Grund der hohen Anforderungen nur ganz wenigen zuteil wird. Diese ganz besonderen Stuten nehmen durch ihre Qualität und Eigenleistung in Zucht und Sport eine Sonderstellung ein.

Bundespraemienhengst Hartmut im Trab

Offene Hessische Hengstkörung mit Eintragung/Prämierung

Alsfeld, 10. März 2018

ZEITPLAN >>

KÖRKATALOG >>

UllandaInsgesamt 12 Stuten aus sechs Rassen haben in den vergangenen Jahren die geforderten Leistungen erreicht, die für die Verbandsprämie gleichermaßen gefordert sind wie für die Staatsprämie.

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.