logo header modul

Casino Gold Trabtour 2Am Freitagnachmittag fanden im Rahmen des Dressurturnieres auf dem Burghof in Wolfskehlen die hessischen Sichtungs- und Qualifikationsprüfungen für Deutsche Reitponys statt.

In der Pony-Reitpferdeprüfung dominierte der in Hessen gekörte Casino Gold v. Casino Royale x Daiquiry aus der Zucht von Werner Elberich, Messel.


Unter dem Sattel seiner Besitzerin Danica Duen, Bad Oyenhausen drehte der 3-jährige Palomino-Hengst souveräne Runden und setzte sich mit einer Endnote von 8,2 klar an die Spitze.

Der Charmeur 2Platz zwei ging ebenfalls an einen hessisch gezogenen Hengst, den Fuchs Charmeur 2 v. Dreidimensional x Charm of Niebelungen, der von Rolf Prior, Paderborn gezüchtet wurde und mit Linda Boller vom RC Heidgesberg-Mönchengladbach eine erfreuliche Endnote von 7,8 erzielte.


Weitere Informationen, auch zur Rangierung der Dressurponyprüfung Kl. A entnehmen Sie bitte den angefügten Ergebnislisten.

Klaus Biedenkopf


Ergebnisse:

Dressurponyprüfung Kl. A Quali BCPony Ritpferde Ergebnisliste

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ok