logo header modul

Liebe Züchter,

Meldung Geschaeftsstelleaufgrund der Verabschiedung einer versierten Mitarbeiterin unseres Verbandes können wir in diesem Jahr die Erstellung der Fohlenpässe nicht in der gewohnt schneller Weise abwickeln. Wir arbeiten mit viel Einsatz an der Ausstellung der neuen Pässe und bitten Sie, dieses vorübergehende Problem zu entschuldigen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihre Mitarbeiter der Geschäftsstelle

Am  1. November fanden die hessischen Leistungsprüfungen für Kaltblüter und die Fahrprüfung für Pony-Hengste und Stuten gemäß ZVO im Landgestüt in Dillenburg statt. Anbei die Ergebnisse, ein ausführlicher Bericht folgt.

Alsfeld rief, und alle kamen!
Die Ponyforum Hengsttage 2019 wurden zu einer rundum gelungenen Veranstaltung.

Durch die strenge Selektion der Hengste im Vorfeld – von über 50 Hengsten bei den Auswahlterminen erhielten nur 27 die Zulassung zur Veranstaltung- war das Körlot von hervorragender Qualität und wurde von den zahlreichen Zuschauern und Ponyfreunden vor Ort begeistert gefeiert.

Das Islandpferdegestüt Igelsburg der Züchter Carola Krokowski und Klaus Ohneberg im nordhessischen Habichtswald-Dörnberg erhält den diesjährigen Staatsehrenpreis des Landes Hessen. Dieser Zuchtbetrieb im Naturpark Habichtswald zeichnet sich durch tiergerechte Pferdehaltung, ein vorbildliches Zuchtkonzept und international erfolgreiche Pferde aus. 

Schönborn. Die 1. Online Reitpony-Fohlenauktion der Ponyforum GmbH im Oktober wurde zu einem nicht für möglich gehaltenen Erfolg! Erstmalig wurde eine Online-Auktion eigens für Reitponyfohlen angeboten. Das technische Know-How lieferte die im Warmblutbereich sehr etablierte Firma Pro-Bit und die 24 Fohlen der Kollektion stellten Züchter aus ganz Deutschland.

Am 2. November 2019 steht das Pferdezentrum in Alsfeld wieder ganz im Fokus der bundesweiten Reitponyzucht! In der Kollektion der Ponyforum Hengsttage stehen 27 hochinteressante Junghengste, die auf Auswahlterminen in ganz Deutschland ausgesucht wurden.

Leistungsprüfung DillenburgAm Freitag den 1. November findet die hessische Leistungsprüfung für Kaltblüter und die Fahrprüfung für Pony-Hengste und Stuten gemäß ZVO im Landgestüt in Dillenburg statt.

Angemeldet sind 2 Kaltblutstuten sowie 6 Ponystuten und 3 Ponyhengste verschiedener Rassen.

Zeitplan Leistungsprüfung >>

Teilnehmerliste >>

Amore Mio und Star Rubin, das sind die FN-Bundessieger der Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger, die im Rahmen der alle vier Jahre ausgetragene FN-Bundeshengstschau auf der Olympia Reitanlage in München-Riem gekürt wurden. Zugelassen waren fünf- bis zwölfjährige Hengste der Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger, die bei einer der Deutschen Reiterlichen Vereinigung angeschlossenen Züchtervereinigung gekört, im Hengstbuch I eingetragen und erfolgreich leistungsgeprüft sind.

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ok