logo header modul

Insgesamt 10 Stuten in Hessen haben in den vergangenen Jahren die geforderten Leistungen erreicht, die für die Verbandsprämie gleichermaßen gefordert sind wie für die Staatsprämie. Dazu gehören eine überdurchschnittliche Eintragungsbewertung und Leistungsprüfung sowie mindestens ein Fohlen bis zum Alter von sieben Jahren.

In der aktuellen Online Auktion der Ponyforum GmbH vom 20.-31.01. stehen 30 gerittene Ponys aller Altersklassen zum Verkauf. Vom jungen Nachwuchspony bis zum volljährigen Lehrmeister für den FEI-Dressursport oder auch den Springbereich kann hier jeder sein Traumpony finden!

Süddeutsche Hengstkörung und Hengstprämierung für Pony-, Kleinpferde- und Spezialrassen

am Samstag, 19. Februar 2022 

auf der Olympia Reitanlage München-Riem

 

 Download Ausschreibung >>

DR Siegerhengst Magical SongOffene Hessische Körung für Pony-, Kaltblut- und Spezialrassen

am Samstag, 12. März 2022 

im Pferdezentrum in Alsfeld

 

 Download Ausschreibung >>

Vorschau IslandkoerungKörung für Islandpferde & IPZV-Jungpferde-Materialprüfung gemäß IPO

am Samstag, den 26.03.2022

Gestüt Ellenbach, Teich 1, 34260 Kaufungen

 

Download Ausschreibung >>

Die Messtermine sowie die vorläufige Terminliste für 2022 sind online!

Hier gehts es zur Terminseite >>

images/aktuelles/2022/01/OYAUK-2021_1920x1080_v2-002.jpgDie vier Online Auktionen 2021 für drei- und vierjährige ungerittene Reitponys sorgten mit einem Gesamtumsatz von 1.056.394,00€ und insgesamt 116 verkauften rohen Ponys für Aufsehen. Der Durchschnittspreis für die Youngster lag im Schnitt bei 9.107,00€, der Spitzenpreis lag bei 22.000,00€ für einen dreijährigen Hengst.

Marie Siepe GunkelLangjährige IPZV-Ressortleiterin wurde 72 Jahre alt

Habichtswald (fn-press). Der Islandpferde-Reiter- und -Züchterverband (IPZV) trauert um seine ehemalige Ressortleiterin Maria Siepe-Gunkel, die jetzt im Alter von 72 Jahren ihrer schweren Krankheit erlegen ist.

Maria Siepe-Gunkel studierte zunächst mehrere Semester Tiermedizin, bevor sie zur Humanmedizin wechselte und die Approbation als Ärztin erlangte. Selbst 25 Jahre lang Betreiberin des international sehr erfolgreichen Islandpferdehofs „Habichtswald“ war die heute 72-Jährige bis vor wenigen Wochen Ressortleiterin Zucht des IPZV und Mitglied im Fachausschuss Zucht.

Kaltblutschau Gruene WocheAbsage der Grünen Woche in Berlin führt zur Planänderung

Warendorf (fn-press). Aufgrund steigender Infektionszahlen ist die Internationale Grüne Woche in Berlin nun für 2022 abgesagt worden. Davon betroffen sind auch die FN-Bundesschauen Kaltblutpferde und Fjordpferdehengste. Da die Schauen bereits einmal verschoben wurden, haben sich die Zuchtverbände dafür ausgesprochen, sie im kommenden Jahr an anderer Stelle auszurichten.

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.