logo header modul

Amore Mio und Star Rubin, das sind die FN-Bundessieger der Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger, die im Rahmen der alle vier Jahre ausgetragene FN-Bundeshengstschau auf der Olympia Reitanlage in München-Riem gekürt wurden. Zugelassen waren fünf- bis zwölfjährige Hengste der Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger, die bei einer der Deutschen Reiterlichen Vereinigung angeschlossenen Züchtervereinigung gekört, im Hengstbuch I eingetragen und erfolgreich leistungsgeprüft sind.

„Das beste Mittel, ein Pferd recht zu kennen, …

… ist allein dieses, dass man es auf die Probe stelle.“ (William Cavendish, 1. Herzog von Newcastle, 1667)

Das sehr alte Zitat aus der Sonderausstellung im Pferdemuseum Verden erscheint passend. Die Sonderausstellung „Das perfekte Pferd“ in Verden endete am 20. Oktober 2019, ebenso wie die Leistungsprüfung für Ponystuten in Erbach.

Das war sie, die WM 2019 in Berlin, auf die wir alle so lange hin gefiebert haben. Und nun ist alles schon wieder vorbei! Insgesamt 18 Goldmedaillen (und damit Weltmeistertitel), 18 Silbermedaillen und 20 Bronzemedaillen wurden vergeben. Wir sind mächtig stolz, denn: den Medaillenspiegel führt wieder Deutschland an mit 14 Medaillen gesamt, davon 5 Goldmedaillen. Island hat 7 Weltmeister, allerdings gesamt nur 12 Medaillen.

Warendorf (fn-press). Zufriedene Gesichter bei der Parade der Bundeschampions: Am Ende der 26. Bundeschampionate in Warendorf zogen die Organisatoren der fünftägigen Veranstaltung eine positive Bilanz. Pferde und Ponys aus ganz Deutschland trafen aufeinander und kämpften um einen der 19 Bundes-championatstitel. In insgesamt 53 Prüfungen von Reitpferde- über Dressur-, Spring- bis Vielseitigkeitsprüfungen bewiesen die vierbeinigen Nachwuchshoffnungen vor 35.600 Besuchern eindrücklich den Erfolg der deutschen Pferdezucht.

Mit insgesamt 130 geprüften Fohlen auf 12 Stationen vom 27. August bis zum 1. September 2019 hatte die hessische Islandfohlenreise wieder einen erfreulichen Anstieg im Vergleich zum letzten Jahr zu verzeichnen. 67 Stutfohlen, 63 Hengstfohlen, davon insgesamt 31 Elitefohlen des IPZV (mit 8,0 und besser bewertet) stellen einen guten Jahrgang dar.

Traditionell im Anschluss an die Hengstleistungsprüfung für Ponyhengste wird auf dem Rollehof Erbach auch für Stuten (und Wallache) eine Eigenleistungsprüfung auf Station durchgeführt. Diese wird vom Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen e. V. ausgerichtet und hat den Schwerpunkt „Reiten/Gelände“.

Herzzauber D und Elmhorst Solero
So heißen die Siegerhengste der diesjährigen Süddeutschen Ponyhengstkörung Alsfeld. Der großrahmige Palomino „Herzzauber D“ aus der Rasse Deutsches Reitpony wurde Gesamtsieger aller Rassen, und der Mini-Shetland „Elmhorst Solero“ mit gerade 84 cm Stockmaß holte die Schärpe des Gesamt-Reservesiegers.

Schönborn. Die Kollektion der 1. Online-Fohlenauktion ist nun veröffentlicht und umfasst 25 hochinteressante Reitponyfohlen. Die Online-Auktionsfohlen werden mit Fotos und Videos auf der Homepage der Ponyforum GmbH unter www.ponyforum.de vorgestellt. Die Pedigrees und die Qualität der Fohlen lassen keine Wünsche offen!

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ok