logo header modul

Dringende Bitte an alle Fohlenbesitzer!!

Senden Sie die Deckscheine bzw. die Abfohlmeldung für Ihr/e Fohlen umgehend an die Geschäftsstelle (per Post, per Mail oder auch online)

Wenn Sie Ihr Fohlen nicht auf einer Fohlenschau vorstellen können und einen Hoftermin wünschen, bitten wir Sie um unverzügliche Mitteilung, damit wir die Termine zeitnah und effektiv abwickeln können.


Bitte senden Sie alle Deckscheine, Abfohlmeldungen und Nennungen zu Verbandsveranstaltungen grundsätzlich an folgende Email-Adresse: b.auerbach@ponyverband.de

 

Liebe Grüße aus Ihrer Geschäftsstelle

Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen e.V., Pfützenstrasse 67, 64347 Griesheim

Stellenausschreibung

Zum 01.07.2022 oder früher ist beim Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen e.V. eine Vollzeitstelle als

Zuchtleiter / Geschäftsführer (m/w/d) unbefristet zu besetzen.

Dienstsitz: Geschäftsstelle des Verbandes, Pfützenstrasse 67, 64367 Griesheim

 

Der Zuchtleiter / Geschäftsführer ist für die Zuchtarbeit und Geschäftsführung verantwortlich, insbesondere für folgende Aufgabenschwerpunkte:

Aufgabenschwerpunkte Zuchtleitung:

  • Überwachung der Zuchtbuchführung, der Zuchtarbeit sowie Durchführung und Kontrolle der Leistungsprüfungen
  • Erstellung des Hengstverteilungsplans und Kontrolle der Zuchtbucheintragung/Fortschreibung
  • Bewertung/Eintragung von Zuchtpferden und deren Nachkommen
  • Richtertätigkeit auf Körungen, Eintragungen und Zuchtschauen des Verbandes
  • Fachliche Betreuung und Beratung der Gremien des Verbandes und dessen Mitgliedern
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Versammlungen, Zuchtschauen, sowie bei Aus- und Fortbildungsveranstaltungen des Verbandes
  • Vertretung der Verbandsinteressen gegenüber Behörden, FN und anderen Organisationen
  • Zuchtbericht

Aufgabenschwerpunkte Geschäftsführung:

  • Führung des Verbandspersonals incl. Koordination Aufgabenverteilung und Personalverwaltung
  • Haushaltsüberwachung
  • Vorbereitung von Vorstands- und Zuchtausschusssitzungen, sowie der Mitgliederversammlung
  • Inhaltliche und termingerechte Umsetzung von Beschlüssen der Verbandsgremien
  • Verantwortliche Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen (Schauen, Körungen, Eintragungsterminen, Leistungsprüfungen, etc. der Verbandsgeschäftsstelle)
  • Datenerfassung der Zuchttiere und Fohlen
  • Öffentlichkeitsarbeit/Verbandszeitung

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Bachelor) in Pferdewissenschaften oder Agrarwissenschaften und der durch § 1 Absatz 1 Tierzuchtorganisationsverordnung geforderte Nachweis über eingehende Kenntnisse der Tierzüchtung (einschl. der Verfahren der Leistungsprüfung und Zuchtwertschätzung)
  • hohe Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zur Arbeit, auch an Wochenenden
  • Sorgfalt, Gewissenhaftigkeit und Organisationsfähigkeit
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Angemessene PC- Kenntnisse und Fertigkeiten (Excel, Power-Point, etc.)
  • Führerschein PKW

Interessenten werden gebeten, ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellungen bis 15.05.2022 an folgende Adresse zu senden:

Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen e.V.

z. Hd.: Geschäftsführer Klaus Biedenkopf

Pfützenstr. 67

64347 Griesheim

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Diese Website nutzt Sitzungs-Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.